JOSEF

Stillstand ist Rückschritt. Ich setze auf Weiterentwicklung.

HIER ZEIGE ICH IHNEN WIE ES BEI MIR AUSSIEHT

Servus, ich bin Josef und freue mich, dass ich dein Interesse geweckt habe.

Meine Eigentümer, Filip und Sonja, sind nach Deutschland gezogen. Ich werde die beiden vermissen, aber freue mich schon, neuen Menschen ein zu Hause zu bieten! 

Mein 35 m² Wohn-Essraum mit großen Fenstern und direkt anschließender Küchenzeile lädt zum gemütlichen Beisammensein ein. Ob Spieleabend oder gemeinsames Essen – genug Platz hast du hier auf jeden Fall.

Genauso großzügig ist mein Badezimmer: Es ist mit zwei Waschtischen ausgestattet. Ich hab die Erfahrung gemacht, dass das Streitereien vermeidet. ;)

Abgesehen davon biete ich zwei Schlafzimmer – gerne kannst du mich also auch in Gesellschaft bewohnen. Die Zimmer sind alle getrennt begehbar, daher bin ich auch für WGs geeignet.

Christian hat mir gesagt, dass ich dir von den geplanten Entwicklungen in meinem Haus erzählen soll. Ich habe gehört, dass ich auf dem Dachboden einen Wohnungskollegen bekommen soll. Im Zuge dessen ist eine Sanierung des Wohnhauses geplant. Und sogar einen Lift soll das Haus bekommen, damit du dir den Weg in den zweiten Stock noch einfacher machen kannst. 

Ob mit deiner besseren Hälfte oder allein – ich freue mich, Dich kennen zu lernen. Wenn Du an mir interessiert bist, organisiere Dir einen Besichtigungstermin mit Christian & Max.

Der direkte Draht zu Christian & Max

JOSEF 1030 Wien

Mein Bezirk Landstraße beheimatet fast 92.000 Einwohner und ist 7,4 k groß. Der dritte Bezirk zählt zum erweiterten Stadtzentrum und grenzt südöstlich an die Innere Stadt. Alles ist hier im Wachstum – gerade sind drei neue Wohn-Hochhäuser in Planung.

Mein Tipp: Die meist fotografierte Häuserfassade befindet sich im dritten Bezirk. Das Hundertwasserhaus findest du in der Kegelgasse 36–38 und ist auf jeden Fall einen Besuch wert – so wie auch das wenige Meter entfernte Kunst Haus Wien. Beim zugehörigen Café kannst du dich für den Spaziergang nach Hause stärken.

Auf dem Weg dorthin leg doch einen Stopp auf dem Rochusmarkt ein. Dieser bietet dir die Möglichkeit regionales und saisonales Obst und Gemüse zu kaufen.
Direkt vor meiner Haustüre findest du den Schweizergarten und den Botanischen Garten. Der Botanische Garten gehört zu den ewigen Geheim-Tipps von Wien. Es ist ist faszinierend wie farbenreich Sträucher, Bäume und Blumen aus aller Welt in diesem öffentlich zugänglichen Park sind. Und das zu jeder Jahreszeit. Einen Spaziergang gerade jetzt im Herbst kann ich dir sehr ans Herz legen!

Apotheken, Banken, Ärzte und Schulen sind direkt zu Fuß zu erreichen.

Mehr über den Bezirk Landstraße

Für die Weiterbildung eurer Kinder ist bestens gesorgt: Schulen im 3. Bezirk.

ÖFFENTLICHE ANBINDUNG
Hauptbahnhof (1,4 km entfernt)
U-Bahn U1, U3, U4
Straßenbahn 71, O
Bus 13A, 4A, 66A, 77A


rooming rebels Analyse

Ein Objekt mit Potenzial! "Josef" eignet sich für Singles, aber vor allem für Familien. Die Wohnung zeichnet sich durch ihre gute Raumaufteilung aus und wurde stets gut gepflegt.

Wer die Nähe zum Grünen schätzt und dennoch sehr zentral wohnen möchte, ist mit dieser Wohnung gut beraten. Zahlreiche Parks befinden sich direkt vor der Haustüre und die Nähe zum Wiener Hauptbahnhof spricht für die Infrastruktur und Lage des Objektes.

Die monatlichen Betriebskosten von € 2,17/m² bewegen sich im grünen Bereich. Auch die monatliche Rücklage in Höhe von 1/m² und die bereits angesparten ca. € 60.000 sind eine gute Basis für zukünftige Investitionen. Die grundbuchmäßige Zusammenlegung der beiden Wohnungen 8 u. 9 zu einer Einheit (Parifizierung) ist bereits in Bearbeitung.